1. Ärztliche Überweisung

Grundlage einer jeden Therapie ist die Überweisung durch einen Arzt/ eine Ärztin. Um eine qualitativ hochwertige Einzeltherapie anbieten zu können, welche passive Behandlungstechniken und aktives Training beinhaltet, bevorzugen wir eine Therapiedauer von 6 x 45 Minuten.

Für das medizinische Fitnesstraining in Gruppen bevorzugen wir eine Trainingsdauer von 10 x 60 Minuten

Sollten Sie nicht alle Therapieeinheiten benötigen, kann die Behandlung natürlich jederzeit früher beendet werden.

 
 

2. Terminvereinbarung

Wir sind von Montag bis Freitag zwischen 08:30 - 11:00 erreichbar.
Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 07236 26701
Gerne fixieren wir dann Ihre Termine.

Bei geplanten Operationen melden Sie sich bitte schon im Vorfeld an. So kann Ihre physiotherapeutische Nachbehandlung schnellstmöglich und zum optimalen Zeitpunkt beginnen.

 

 

3. Therapie

Zur Einzeltherapie nehmen Sie bitte die Überweisung, wenn vorhanden Röntgen-, MR-Befunde, Kurzarztbriefe und ein großes Hand- oder Leintuch mit.

Zur Gruppen und Trainingstherapie bitte Sportbekleidung und Trainingsschuhe mitbringen.

 

4. Verrechnung als Wahltherapeut mit allen Kassen

Am Ende der Behandlungsserie erhalten Sie von uns eine Rechnung, welche Sie zusammen mit der Überweisung an Ihre Kasse senden.
Je nach Kasse  bekommen Sie dann einen Teil (~50%) des bezahlten Betrages rückerstattet.
Weiters können Sie den Restbetrag bei einer bestehenden privaten Zusatzversicherung oder nach einem Unfall bei der Unfallversicherung geltend machen.

 

5. Terminänderungen/-absagen

Da es meist nicht möglich ist, kurzfristig abgesagte Termine an andere Patienten zu vergeben, bitten wir Sie, die Absage eines Termins mind. 24h vor Diesem bekannt zu geben, da dieser sonst zum Normaltarif verrechnet werden muss. Nicht eingehaltene Termine, sofern keine Absage mindestens 24 Stunden vorher erfolgt, werden in Rechnung gestellt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.